Ferienhaus Comersee - Urlaub Oberitalienische Seen

Casa Monteverde - Livo - Lago di Como

Das Ferienhaus Casa Monteverde ist ein schön restauriertes Feldstein-Rustico, das sich in ruhiger Lage am Ortsrand vom kleinen Bergdorf Livo oberhalb vom Comersee befindet.

Bis zum 7 km entfernten Nachbarort Gravedona, der direkt am Comer See gelegen ist, sind es ca. 10-12 Minuten mit dem Auto. Trotz der Nähe zum Comer See, der in gut 10 Minuten mit dem Auto zu erreichen ist, kann man hier inmitten der herrlichen Natur entspannt Urlaub machen.

Besonders schön ist der große Garten, die ruhige Lage am Ortsrand und der schöne Blick auf die, den Comer See umgebende, Berglandschaft.
Blick auf Livo und den Comer See

Im Sommer gibt es unter großen Esche, die im Garten der Casa Monteverde steht, immer ein schattiges Plätzchen. Man findet aber auch den ganzen Tag über immer ein sonniges Plätzchen.

Schöner freier Blick zu den, den Comersee umgebenden, Bergen
Garten von Casa Monteverde
Einen besonderen Blickfang im Wohnzimmer bildet der offene Kamin, der nicht nur an kühleren Tagen zu einem gemütlichen Kamin-Abend einlädt.
Magnolien im Garten von Casa Monteverde
Zum Ferienhaus Casa Monteverde gehört eine schöne Landhaus-Küche mit Herd, Backofen und Geschirrspüler.Ferienhaus Comer See

Das Ferienhaus wurde im Frühjahr 2011 renoviert und geschmackvoll eingerichtet. Der Eingang zum Ferienhaus ist in der 1.Etage, in dem sich das Wohn-Esszimmer befinden. Auch das Erdgschoss hat durch die Hanglage einen separaten Eingang zum Garten mit der Terrasse. In der 2.Etage befinden sich die beiden Schlafzimmer und ein kleines Bad/WC. Im Erdgeschoss des Ferienhaus befindet sich das Badezimmer und ein Ankleidezimmer mit großem Einbauschrank.

In der näheren Umgebung des Ferienhauses gibt zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern und für Mountainbike-Touren, von denen Sie einige auch direkt von der Haustür starten können.

Besonders zu empfehlen ist auch die schöne Wanderung zum Crotto Dangri, die durch lichten Kastanienwald führt und jeweils ca. 1 Stunde hin und zurück dauert.

Crotto Dangri
Die Almsiedlung Crotto Dangri liegt in landschaftlich eindrucksvoller Umgebung
Blick zurück in Richtung Livo und zum Comer See bei einer Herbst-Wanderung in den Bergen oberhalb der Casa Monteverde
Strand in Dongo
Panorama-Seeblick vom Balkon
Strand in Dongo
Strand in Dongo

Im Ort Livo gibt einen kleinen Dorfladen und zwei Restaurants, die in wenigen Minuten zu Fuß vom Haus aus zu erreichen sind.

Der Nachbarort Gravedona ist ca. 7km von Livo entfernt und in gut 10 Minuten mit dem Auto zu erreichen. Ausserdem gibt es dorthin auch eine regelmäßige Busverbindung.

In Gravedonas Nachbarorten Domaso und Dongo finden Sie die schönsten Strände auf dieser Seite vom Comer See. Domaso ist zudem das Zentrum für Wassersport aller Art (Surfen, Segeln, etc...).